Sondierungs-Aus wegen #Laubbläser-Veto?

Kater-Stimmung in Berlin. Sondierungsgespräche abgebrochen! Alles wegen der Laubbläser-Frage? Zuletzt hatten sich, nach hartem Ringen, Übereinstimmungen zwischen CDU/CSU und Grünen abgezeichnet, war  man sich in zentralen  Fragen nähergekommen. Aber dann verkündete  Christian Lindner (FDP) – Verfechter der individuellen Freiheitsrechte- das Aus: “Lieber gar  nicht regieren  als schlecht regieren!” Stand wohlmöglich ein Laubbläser-Verbot zur Debatte?  Wir wissen es nicht,  auch der Bundespräsident umging das heiße Eisen in seiner Ansprache geschickt. Sachverständige des internationalen Zentralrats für groben Unfug (ZfGU) äußerten jedoch die Vermutung,  die Laubbläser-Frage könnte wieder einmal so etwas wie das  Zünglein an der Waage gewesen sein. Wir bleiben dran!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.