Permakultur Matomo zaehler

From Finance to Farmer
Allgemein Permakultur-Videos

Vom Finanzmanager zum Permakulturgärtner

Geschäftsführer, Banker oder Industriemanager mit einem Gehalt von über 100 Tausend  Euro – und trotzdem todunglücklich? Wieviele Gutverdiener rennen eigentlich trotz Golf-Wochenende und Malediven-Urlaub in der Mittagspause zur Psychtherapeutin, klagen heimlich  über Burnout und Sinnkrise? Es sind bestimmt genug! Aber vor allem stellt sich die Frage: muss das sein? Wir finden: Nein! Denn die Lösung ist eigentlich einfach. Sie heisst: Permakultur! Hier ist die Geschichte eines Ex-Bankers, der auf Neuseeland einen traumhaften Permakulturgarten aufgebaut hat!

Permakultur: aussteigen und die Welt verändern

Wer genug Geld hat, sollte sich Land kaufen und es vor dem Zugriff ahnungsloser Naturzerstörer bewahren!  Schritt für Schritt kann man sich in die Thematik „Permakultur“ einarbeiten, sich die Natur zum Freund machen – und  sich seinen Wurzeln und last not least,: seinen Mitgeschöpfen (!)  zuwenden!  Das ist Balsam für’s Seelenheil, und bestimmt sinnvoller als Börsenspekulationen auf Nahrungsmittel, Derivate und anderer Unsinn! Einer, der das geschafft hat,  ist der ehemalige Finanz-Manager Andrew Martin. Martin ist  aus dem Finanz-Zirkus ausgestiegen – und hat in Neuseeland einen Permakulturgarten etabliert, der  sich sehen lässt! HappenFilms.com hat diese interessante Reportage über ihn gedreht und bei Youtube veröffentlicht. Absolut sehenswert, und wie wir finden: zur Nachahmung nur zu empfehlen!

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=3jh1481J6qw

 

 

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen