Bio Eier
Ernährung und Gesundheit Permakulturgarten

Hühnerhaltung

Auch wenn es nicht jedermanns Sache ist, hat die Haltung von Hühnern im Permakulturgarten viele Vorteile, unabhängig davon, ob die Hühner in Freilandhaltung oder in einem Stall leben.

Und es geht nicht nur um Eier! 😉 Obwohl, darum geht es natürlich auch…

Hühnerhaltung ist gut für Gärten und Hühner eignen sich auch hervorragend als Haustiere für die Familie. Sie sind überraschend Zutraulich! Jeder, der sich richtig um glückliche Hühner gekümmert hat, kann das bestätigen. Hier nur einige gute Gründe, für die Haltung von Hühnern im Permakulturgarten:

Frische Eier

Es gibt nichts Schöneres, als morgens als Erstes ein frisches Ei. Eier sind nahrhaft und Gesund. Sie enthalten Vitamine, Omega-3 und Beta-Carotin. Indem Ihr eigene Hühner Haltet und ihre Eier einsammelt, tragt Ihr nicht zur Massentierhaltung bei, die Hühner und andere Tiere unglaublich grausamen Lebensbedingungen aussetzt. Ihr könnt euch einfach ausruhen und wisst, dass die Eier, die Ihr esst, von gesunden und glücklichen Hühnern stammen!

Kompost

Ein ebenso guter Grund, Hühner zu halten, ist die Kompostierung. Eure Pflanzen lieben es! Jeder, der im Garten arbeitet, kennt den Wert von gutem Kompost, und Hühnerdung ist einer der besten Dünger die es gibt. Wenn Ihr eure Hühner in einem Stall haltet, könnt Ihr einfach den Boden direkt in den Kompost werfen wenn dieser gewechselt werden muss – eine einfache Reinigung, die den Dünger perfekt macht.

Hühner

Nicht nur das, Hühner sind natürliche Experten in der Bodenbearbeitung, indem sie die oberste Bodenschicht perfekt mit Mulch mischen. Sie kratzen und graben ständig und können helfen, ein schönes Gartenbett auszugraben.

Schädlingsbekämpfung

Fliegen, Mücken, Zecken… nicht so toll, aber die Hühner sehen ein leckeres proteinreiches Abendessen. Hühner jagen und picken auf der Suche nach leckeren kleinen Snacks über den gesamten Rasen. Wenn Ihr Hühner in der Nähe Eures Gartens haltet, ist dieser vollständig vor diesen hungrigen kleinen Schädlingen wie auch Schnecken geschützt. Nicht nur das, Hühner fressen viele verschiedene Arten von „Unkraut“ und können sogar im Garten helfen, indem sie als Gartenbettreiniger nach der Ernte dienen. Es ist wirklich eine Win-Win-Situation, die Hühner bleiben satt und glücklich und Eure Pflanzen bleiben sicher und gesund.

Haustier

Habt Ihr jemals vom Liebeshormon Oxytocin gehört? Es reduziert die Stresschemie im Körper und wird freigesetzt, wenn Ihr jemanden umarmt, den ihr liebt, auch wenn es nur die Katze oder der Hund ist. Dies gilt sogar für Hühner. Viele Hühnerhalter lieben ihre Herde, und das nicht nur wegen ihres Fleisches oder ihrer Eier. Hühner können eine echte, hingebungsvolle Bindung zu ihren Hausmeistern eingehen, sie Begrüßen Euch bei der morgendlichen Fütterung, wollen Kuscheln auf den Schoß hüpfen. Es gibt sogar Hühner, die als „Therapiehühner“ eingesetzt werden, genau wie Hunde oder Katzen.

Die Vorteile der Haltung von Hühnern sind also vielschichtig. Sie können zur Gesundheit des Gartens, zur Gesundheit des Bodens und Rasens und sogar zur eigenen psychischen Gesundheit beitragen. Sie sind ausgezeichnete Haustiere, wunderbare kleine Tiere voller Liebe und Zuneigung und Sie machen sogar eine perfekte und nahezu kostenlose Schädlingsbekämpfung…

Mehr auch hier: https://www.permakulturtipps.de/permakultur-abc/huehner/

Foto: woodleywonderworks, „eggs of many colors“
Some rights reserved.
Bilder stammen aus der kostenlosen Bilddatenbank www.piqs.de

No votes yet.
Please wait...
Voting is currently disabled, data maintenance in progress.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.