Holmgren, David

David Holmgren, geboren 1955 in Westaustralien, entwickelte gemeinsam mit seinem Freund und Lehrer Bill Mollison das Permakulturkonzept, das die beiden 1978 in ihrem Buch "Permaculture One" vorstellten.

Holmgren und Mollison lernten sich Mitte der 1970er Jahre auf der zu Australien gehörenden Insel Tasmanien kennen, am Tasmanian College of Advanced Education, Dept. of Environmental Design - einer Hochschule in Hobart, der Hauptstadt von Tasmanien.

Seitdem widmet sich David Holmgren der Lehre und weltweiten Verbreitung der Permakultur-Idee. Für sein Engagement erhielt er zahlreiche Auszeichnungen, unter anderem wurde er 2014 in die  Green Lifestyle Awards Hall of Fame aufgenommen. Holmgren lebt heute mit seiner Frau Su Dennet auf seiner rund 8700 Quadratmeter großen Permakultur-Farm "Melliodora" in Hepburn Springs /Victoria,  im Südosten Australiens. Er ist Verfasser zahlreicher Schriften zum Thema Permakultur und gibt auch Permakulturdesign-Kurse, in denen er sein Permakultur-Wissen weitergibt und zeigt, wie wir einen nachhaltigen Lebenstil und eine Änderung unserer Konsumgewohnheiten in die Tat umsetzen können.

Zur Buchrezension "Mehr über Permakultur lernen - mit David Holmgren"

Und hier ein interessantes Interview, das Robyn Rosenfeldt 2014 mit David Holmgren geführt hat (auf englisch):

https://www.youtube.com/embed/TVS45dbNL-E

Weitere Informationen (in englischer Sprache):

Interview mit David Holmgren (englisch) über sein Lebenswerk von Scott Mann / The Permaculture Podcast

(Anm.: das rund 45-minütige Interview von 2013 startet erst nach 3  bzw.  4 Minuten, die Zeit davor wird um eine Spende für den Podcast gebeten; für besonders "eilige" Hörer empfiehlt es sich daher evtl. , etwas "vorzuspulen")

 

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.